Seite teilenzur Mobilversion Kosmed GmbH Youtube

Jetpeel

Das JetPeel ist ein innovatives Verfahren zur Hautreinigung und -verjüngung, das neueste Technik aus der Luft- und Raumfahrt nutzt. Die dermakosmetische Behandlungsmethode JetPeel setzen wir in unserer Praxis in München ein. Die Haut wirkt anschließend voller, jünger und kleine Falten verschwinden. Das Hautbild sieht insgesamt langanhaltend besser aus.

JetPeeling Behandlung

Bei der modernen Behandlung wird ein Handstück mit vielen kleinen Drüsen („Jet“) genutzt. Mit hoher Geschwindigkeit (720 km/h) wird ein Wasser-Gas-Gemisch auf die Haut geschossen, wo durch die obersten Hautschichten abgetragen werden und die Haut tiefengereinigt wird (vergleichbar mit einem industriellen Hochdruck-Reiniger). Gleichzeitig wird die Haut massiert und die Durchblutung angeregt. Durch die Hochdruckvorbehandlung wird die Haut durchlässiger.

In einem zweiten. Schritt werden Wirksubstanzen, wie Fruchtsäure, Vitamine oder Hyaluronsäure in die Haut hineingeschossen. Der Effekt wurde mehrfach von deutschen Universitätskliniken bewiesen. Prof. Paasch von der Universitäts-Hautklinik Leipzig hat in Untersuchungen festgestellt, dass die Hylauronsäure tatsächlich in tieferen Hautschichten landet, wie bei einer Einspritzung mit der Nadel.

Hiermit können ohne Ausfallzeiten effektive Behandlungsergebnisse erzielt werden, die ansonsten nur durch tiefe Peelings oder andere aufwendige Verfahren erreicht werden. Die Behandlung ist schmerzfrei und kann zu allen Jahreszeiten angewendet werden. Nach unseren Erfahrungen mit JetPeel sind Nebenwirkungen sehr selten. Die Haut kann anschließend etwas gerötet sein, erholt sich aber sehr schnell wieder.

Jetpeel

Die Haut wird

  • tiefengereinigt
  • glatter
  • frischer
  • feinporiger und die
  • Abheilung der Akne wird beschleunigt.

Hauptindikationen sind

  • Akne jeder Form
  • Rosacea
  • Hautunreinheiten
  • verhornte schuppende Haut
  • lichtgeschädigte Haut
  • erschlaffte Haut.

Das JetPeel wird üblicherweise im zwei- bis vierwöchigem Abstand durchgeführt. Regelmäßige Anwendungen sind empfehlenswert.

Die Behandlung ist nicht schmerzhaft und dauert 60 Minuten. Die Kosten liegen bei ca. 140,- € (inkl. Material). Gern beraten wir Sie individuell.

JetPeel Medical

Das JetPeel-Verfahren eignet sich über die ästhetische Behandlung hinaus auch sehr gut zur Wundreinigung bei verschmutzten oder infizierten Wunden, nach Lasertherapie zur schnelleren Abheilung und zur Einschleusung von Wirkstoffen und Medikamenten. Diese können ohne Nadel bis in eine Tiefe von 4mm schmerzlos in die Haut eingebracht werden.
Indikationsgebiete sind zB Hyaluronsäure zur Hautauffrischung und zur Wundbehandlung, Vitamine A,C,E, Lokalanästhetika, lokale Antibiotika bei Wundinfektionen, Anti-Schwitz-Substanzen bei verstärktem Schwitzen, anti-Tumor-Substanzen bei weißem Hautkrebs und dessen Vorstufen, Substanzen für die Mesohair- Behandlung bei Haarausfall, PRP (Plättchenreiches Plasma)zur Hautstraffung und gegen Haarausfall, Cortison bei kreisrundem Haarausfall, bei wulstigen Narben und bei Psoriasis-Nägeln.

JetPeel für gepflegte Hände

Mit JetPeel werden besonders in Mitleidenschaft gezogenen trockenen Hände behandelt. Durch den Wirkstoff „Hyaluronsäure“ erhöht sich z.B. das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut. Eine kurmäßige Anwendung fördert die Feuchtigkeit und die Hautqualität wird dauerhaft verbessert. Einen positiven Effekt werden sie gleich nach der ersten Behandlung sehen und spüren.

JetPeel für gepflegte Füße

Durch den Wirkstoff Dexpanthenol (Vitamin B5) der mit JetPeel in die Haut eingeschleust wird, erhöht sich das Feuchtigkeitsbindevermögen, es unterstützt die Neubildung der Hautzellen und fördert somit die Regeneration schuppiger Haut. Es hat eine extrem hohe wundheilungsfördernde und entzündungshemmende Wirkung. Eine kurmäßige Anwendung fördert die Feuchtigkeit und die Hautqualität wird dauerhaft verbessert.