anrufenmailenkontaktterminteilenYouTube

Kosmetikinstitut KOSMED

zum Kosmetikinstitut

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Unsere Leistungen

Farb­codierte Duplex­sonographie


Auf einen Blick - Farb­codierte Duplex­sonographie

Die Ultraschallmessung mit dem Farbduplex-Gerät ist der Goldstandard in der modernen Venendiagnostik.

Termin vereinbaren

Dieses Verfahren stellt heute den Goldstandard in der modernen Venendiagnostik dar. Die Ultraschallmessung macht die Venenanatomie und den Venenfluss farbig sichtbar. Die Präzision der Methode erlaubt eine genaue Aussage über die venöse Situation und eine eventuelle OP-Indikation. Sie ersetzt in den allermeisten Fällen die invasivere Phlebographie (Röntgendiagnostik).

Sowohl die Praxis als auch das OP-Zentrum verfügen über ein modernes Farbduplex-Gerät, so dass Diagnostik und intraoperative Überwachung (beim VenefitTM-Katheterverfahren) möglich sind. Die Doppleruntersuchung ist absolut schmerzfrei.

Funktionsweise des farbkodierten Dopplerultraschalls

Ultraschallwellen werden mit einem Schallkopf in den Körper gesendet, die von den getroffenen Objekten mehr oder weniger reflektiert werden. Das Gerät fängt die Schallwellen wieder auf und produziert aus den Daten auf einem Bildschirm ein Abbild der inneren Organe und Gefäße. Es misst auch den sogenannten Dopplereffekt. Denn auf den Schallkopf zufließendes Blut wirft verkürzte Schallwellen zurück, das wegfließende Blut längere Schallwellen.

Bei der farbkodierten Dopplersonographie wird die Richtung des Blutflusses in Bezug auf den Schallkopf farblich in Rot oder Blau dargestellt. Der Fluss zum Schallkopf hin wird Rot dargestellt, der Fluss vom Schallkopf weg in Blau. Die verschiedenen Geschwindigkeiten können in Farbstufen angezeigt werden. Das Bild wird in Echtzeit auf einem Bildschirm angezeigt. Hiermit kann der Blutfluss in Arterien und Venen unterschieden werden und Aussagen über Durchblutungsstörungen getroffen werden. Einengungen durch Arterienverkalkungen, Erweiterungen der Arterien, aber auch undichte Venenklappen und Gefäßverletzungen können erkannt werden.


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns unter +49 (0) 89 299657 an oder nutzen Sie unseren Online-Terminkalender. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis am Promenadeplatz 10 in München.

Auf einen Blick - Farb­codierte Duplex­sonographie

Die Ultraschallmessung mit dem Farbduplex-Gerät ist der Goldstandard in der modernen Venendiagnostik.

Termin vereinbaren

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,
in Zeiten der Corona Pandemie steht für uns Ihre Sicherheit an erster Stelle. Bitte suchen Sie unsere Praxis nicht auf, wenn Sie Symptome einer Erkältungserkrankung haben oder Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person hatten. Bei Fragen oder wenn Sie Hilfe benötigen helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter. Folgerezepte können Sie sehr gerne online anfragen.

Wir sorgen in der Praxis für Ihren maximalen Schutz!

Wir tragen alle medizinischen Schutzmasken (FFP2) und Handschuhe. Wenn es Ihnen möglich ist, tragen Sie bitte auch eine Schutzmaske respektive bekommen Sie eine vor Ort. Bitte achten Sie beim Betreten der Praxis darauf, den Sicherheitsabstand zu anderen Personen einzuhalten. Desinfektionsmittel stehen zu Ihrer Verfügung vor dem Eingang bereit.

Durch das Einhalten aller zur Verfügung stehenden Schutzmaßnahmen können wir unseren Praxisbetrieb aufrecht erhalten und freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0) 89 299657 zur Verfügung.

Beste Grüße vom Promenadeplatz und Theatinerstrasse

Bleiben Sie gesund!
Dermatologie am Dom
Dr. med. Hans-Ulrich Voigt & Team
Im Haut- und Laserzentrum Dermatologie am Dom in München stehen Ihnen außer dem Praxisgründer und -eigentümer Dr. Voigt noch weitere dermatologisch-operativ und phlebologisch spezialisierte Ärztinnen und ein großes Team von Mitarbeiterinnen zur Verfügung, um Ihre kleinen wie großen Haut- und Venenprobleme kompetent zu lösen…